Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Der Campus Mensch ist eine ideelle Gemeinschaft von Firmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, mit Menschen mit Nachteilen erfüllende Lösungen zu deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu finden.
Die Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, als ein Teil dieser Gemeinschaft, schafft diese Angebote für ca. 1400 Menschen mit Behinderungen. Diese unmittelbar sinnstiftende und kreative Arbeit gestalten Sie aktiv mit.
Wir suchen Sie ab sofort als

Arbeits- und Berufsförderer (m/w/d) mit Schwerpunkt Technik

Referenznummer: 215

Sie arbeiten gerne in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld? Als Arbeits- und Berufsförderer (m/w/d) mit Schwerpunkt Technik verstärken Sie unser Team an einem unserer Standorte und begleiten, unterstützen und betreuen Menschen mit Behinderungen während ihres Tagesablaufes.
Unsere Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind in Sindelfingen, Magstadt, Holzgerlingen, Böblingen, Herrenberg, Calw und Nagold - bewerben Sie sich einfach auf den Standort Ihrer Wahl. 

Das erwartet Sie:

  • Kenntnisse verschiedener Arbeitsabläufe, Fertigkeiten im Umgang mit verschiedenen Werkstoffen, Werkzeugen und Maschinen vermitteln
  • Flexibilität und die berufliche Weiterbildung von Menschen mit Behinderung fördern, Lernfortschritte und Arbeitsergebnisse dokumentieren
  • Das Selbstwertgefühl von Menschen mit Behinderung und die Entwicklung des Sozial- und Arbeitsverhaltens fördern
  • Arbeitsbegleitende Maßnahmen und soziale Aktivitäten planen
  • Produktion planen, organisieren, steuern und überwachen
  • Durchführen von Verwaltungsaufgaben
  • Koordination von Schnittstellenaufgaben mit abteilungsübergreifenden Stellen
  • Weiterentwicklung von Arbeitsabläufen
  • Team- und abteilungsübergreifende Zusammenarbeit

Was Sie auszeichnet:

  • Dreijährige abgeschlossene Berufsausbildung in einem technischen oder technikverwandten Beruf
  • Pädagogische Zusatzqualifikation, Ausbildung zum Arbeitserzieher mit GFab oder Ausbildung zum Heilerziehungspfleger erwünscht
  • Sie handeln dienstleistungs- und serviceorientiert, strukturiert und selbstständig und sind teamfähig

Wir bieten:

Eine reizvolle Aufgabe, Vollzeit, unbefristet in einem nicht alltäglichen Unternehmen, die Möglichkeit zur Mitgestaltung des eigenen Arbeitsumfelds, eine adäquate Bezahlung nach TVöD–B, S 7 mit Leistungskomponente, betrieblicher Altersvorsorge sowie laufende Qualifizierung. Bei gleicher Qualifikation werden gerne schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) eingestellt.