Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Der Campus Mensch ist eine ideelle Gemeinschaft von Firmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, mit Menschen mit Nachteilen erfüllende Lösungen zu deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu finden.
Die Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, als ein Teil dieser Gemeinschaft, schafft diese Angebote für ca. 1400 Menschen mit Behinderungen. Diese unmittelbar sinnstiftende und kreative Arbeit gestalten Sie aktiv mit.
Wir suchen Sie ab sofort am Standort Gärtringen als

Finanzbuchhalter Kreditoren (m/w/d)

Referenznummer: 91

Sie arbeiten gerne in einem anspruchsvollen Arbeitsumfeld? Als Finanzbuchhalter Kreditoren (m/w/d) verstärken Sie unser Team in unserer Zentrale.

Das erwartet Sie:

  • Endkontierung von manuellen Eingangsrechnungen
  • Überprüfung der Vorkontierungen nach sachlichen Gesichtspunkten
  • Buchen von Kreditorenrechnungen in SAP
  • Überprüfung gesperrter Eingangsrechnungen, Mitteilung und Klärung intern
  • Hinterlegung von wiederkehrenden Geschäftsvorfällen über Rahmenbestellungen
  • Durchführung des Zahllaufs in SAP
  • Bereitstellung des Zahlungsdatenträgers in SEPA-konformen Format für das Elektronik-Banking
  • Überprüfung der offenen Posten Kreditoren
  • Bearbeitung, Klärung und Dokumentation von Lieferantenmahnungen

Was Sie auszeichnet:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung als Industriekauffrau/-mann, Bürokauffrau/-mann, Großhandelskauffrau/-mann oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen Buchhaltungskenntnisse mit und haben Grundkenntnisse im Steuerrecht
  • Sie sind routiniert im Umgang mit SAP
  • Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

Eine reizvolle Aufgabe, idealerweise Vollzeit mit 39 Stunden pro Woche - wir sprechen mit Ihnen auch über Teilzeitwünsche. Sie sind in einem nicht alltäglichen Unternehmen und haben die Möglichkeit zur Mitgestaltung des eigenen Arbeitsumfelds. Eine adäquate Bezahlung nach TVöD–B, mit Leistungskomponente sowie laufende Qualifizierung sind Basics. Bei gleicher Qualifikation werden gerne schwerbehinderte Bewerber/innen eingestellt.